Wandern in Lech am ArlbergDas ist schon was ganz besonderes.

Denn wo andere erst mal mit der Seilbahn hochfahren müssen, sind Sie in Lech schon mittendrin - in der wildromantischen Bergwelt der österreichischen Alpen. Lech am Arlberg liegt bereits auf 1445m Seehöhe. Direkt vom Hotel Austria weg führen die schönsten Wanderungen zu majestätischen Bergen, blühenden Almwiesen, rauschenden Wildbächen und stillen Bergseen. Ob gemütlicher Spaziergang oder hochalpine Wanderung - hier gibt es für jeden etwas zu entdecken. Vor allem die geführte Wanderungen mit Jürgen bleiben Austria-Gästen lange in schöner Erinnerung.

Hoch
Hinaus

WANDERN AM ARLBERG - HOCH HINAUS.

Gemeinsam wird bei uns groß geschrieben. Und aus diesem Grund haben wir ein gemeinsames Wanderkonzept mit unserem Nachbarhotel. Durch dieses Miteinander haben unsere Gäste die Möglichkeiten, täglich aus zwei geführten Wanderungen zu wählen. Unsere Wanderungen werden im Laufe der Woche gerne auch immer an Wünsche und Können der Gäste angepasst. 

Zusätzlich steht einmal pro Woche eine herausfordernde Gipfeltour mit Chris oder Gebhard auf dem Programm, sowie eine Kräuterwanderung mit Veronika.

Die Austria-Wanderungen sind im Zimmer- bzw. Appartementpreis inkludiert.

Hier ein Vorgeschmack auf Touren in unserer schönen Bergwelt in jeglichem Schwierigkeitsgrad:

LECH – GSTÜATALPE – SPULLERSEE

Leichte Wanderung, ca. 3,5 Stunden
Vom Omesberg in Lech zur Gstüatalpe. Über das Stierloch bis zur Ravensburger Hütte und Rückfahrt mit dem Wanderbus ab Spullersee.

RÜFIKOPF – STUTTGARTER HÜTTE

Mittelschwere Wanderung, ca. 4 Stunden
Mit der Rüfikopf-Seilbahn hinauf und über die Rauhekopfscharte zur Stuttgarter Hütte (2310 m). Anschließend über die Trittalpe und den Güterweg nach Zürs. Rückfahrt mit dem Postbus.


OBERLECH – KÖRBERSEE – HOCHTANNBERG

Leichte Wanderung, ca. 3,5 Stunden
Auffahrt mit Bergbahn Lech-Oberlech oder dem Orts- und Wanderbus. Über Gaisbühlalpe – Auenfelder zum Körbersee und weiter nach Hochkrumbach. Von dort mit dem Ortsbus wieder zurück nach Lech.

ODER WANDERUNGEN ZU BESTIMMTEN THEMEN:
  • Erlebnis Tannberg Erlebnistour mit Geschichten über Fauna und Flora am Tannberg
  • Bienenwanderung Wissenswertes über das verborgene Leben der Bienenvölker und Imker
  • Geoweg Exkursion eine fantastische Zeitreise: entlang steinerner Zeugen durch den alpinen Steingarten
  • Erkundungstour Oberlech Naturschutzgebiet der 1000 Gipslöcher, Katakomben von Oberlech und die Kunstinstallation Skyspace
BEGLEITETE GIPFELTOUR

Für diejenigen, die richtig hoch hinaus wollen, gibt es die wöchentlich begleitete Gipfeltour oder einen geführten Höhenweg mit unseren Guides Chris oder Gebhard, zB:


OMESHORN 2.557 M

Schwere Wanderung, ca. 5-6 Stunden


KARHORN 2.416 M

Mittelschwere Wanderung, ca. 4,5 Stunden
Wanderung hoch über Warth, im Hintergrund der mächtige Biberkopf und die Allgäuer Alpen.

WIDDERSTEIN 2.536 M

Mittelschwere Wanderung, ca. 5 Stunden
Vom majestätischen Widderstein sieht man über das ganze Kleinwalsertal hinweg und in den Bregenzerwald hinein.

BIBERKOPF 2.599 M

Mittelschwere Wanderung, ca. 5-6 Stunden
Der Biberkopf ist der südlichste Berg Deutschlands.

HÖHENWEG

Schwere Wanderung, ca. 5-6 Stunden
Hochalpine Wanderung über längere Strecken mit teilweise anspruchsvollen Passagen.

KLETTERSTEIG

Erklimmen Sie den Arlberg Klettersteig und den Karhorn-Klettersteig mit professioneller Begleitung, belohnt werden Sie mit einem traumhaften Ausblick vom Gipfel!
Mittelschwere bis schwere Wanderung,
Karhorn-Klettersteig ca. 4-5 Stunden,
Arlberg Klettersteig ca. 4,5-5 Stunden


Für alle diese Aktivitäten können Sie bei uns Wanderstöcke ausleihen und Rucksäcke erwerben. Mehr über unsere herrliche Lecher Bergwelt mit über 350 km markierten Wanderwegen finden Sie hier: Lech Zürs Wandern

BERGANGEBOT

  • Täglich geführte Wanderung
  • 1 Gipfeltour und 1 Kräuterwanderung pro Woche
  • Eigene Wander- und Bergführer
  • Wandertipps
  • Wanderkarten
  • Wanderstöcke
  • Rucksäcke

Unsere Wanderungen