Wellnessurlaub in Lech im Hotel AustriaRevitalium

Neben den verschiedenen Saunen bietet unser Wellness-Bereich weitere Möglichkeiten zum Abschalten und Regenerieren, beispielsweise Whirlpool und Solarium. Richtig angekurbelt wird der Kreislauf im Wellnessurlaub in Lech mit einem Besuch des Kaltluftraums. Auf unserer Terrasse fällt das Abkühlen leicht. Gerade nach anstrengenden Stunden beim Skifahren in Lech tut ein entspannender Besuch in unserem Wellnessbereich besonders gut.

Neue
Kraft
Tanken

FINNISCHE SAUNA (80 - 90 °C)

Die älteste und wohl auch bekannteste aller Schwitzstuben. Der von den Finnen überlieferte Klassiker lässt Sie bei ca. 80 – 90 °C und niedriger Luftfeuchtigkeit von 10 % schwitzen. Das öffnet die Poren und reinigt die Haut! Hier kann der Saunagang je nach körperlichem Wohlbefinden zwischen 5 und 15 Minuten dauern.

BIOSAUNA (60 – 70 °C)

Die Biosauna ist eine sanfte Variante der finnischen Sauna die durch die „gemäßigte Temperatur“ von 60 – 70 °C bei 40 % Luftfeuchtigkeit vor allem von Frauen geschätzt wird. Immer wieder wechselnde Kräuteraufgüsse entfalten eine angenehme Wirkung. Je nach körperlichem Wohlbefinden dauert ein Saunagang zwischen 5 und 15 Minuten.

DAMPFBAD (40 – 45 °C)

Bereits in den römischen Caldarien (Wärmebaderäumen) wurde die Wirkungsweise von hoher Luftfeuchtigkeit zusammen mit milder Strahlungswärme erkannt und genutzt. Bei ca. 40 – 45 °C wird Ihr Körper entschlackt, die Atmungsorgane vitalisiert sowie Haut und Haare gepflegt. Nach ca. 15 Minuten im Dampfbad sollten Sie Ihrem Körper etwa 30 Minuten Ruhe und Entspannung gönnen.

KALTLUFTRAUM

Nach dem Aufheizen Ihres Körpers in der Sauna oder dem Whirlpool sollten Sie Ihren Körper abkühlen. Dafür steht Ihnen unser Kaltluftraum oder der Zugang ins Freie zur Verfügung.

INFRAROT-SOLE-LACONIUM (40 – 45 °C)

Feiner Sole-Nebel umgibt Sie in gemütlicher Atmosphäre, umringt von Wänden aus Salzsteinen. Spüren Sie die wohltuende Wärme der ergonomisch geformten Liegen und die Wärme der Infrarot-Vollspektrumstrahler. Durch die Wärme der Vollspektrum-Infrarotstrahler wird das körperliche und geistige Wohlbefinden gesteigert. Das Inhalieren des Sole-Nebels hat positiven Einfluss auf chronische Infekte der Atemwege oder Allergien, es stärkt das Immunsystem und beugt Erkältungskrankheiten vor.

SOLEGROTTE (35 – 45 °C)

Zerstäubte Meersalze sowie ätherische Eukalyptus- und Minze-Extrakte reinigen und pflegen bei ca. 35 – 45 °C die Atemwege. Die spezielle Sole und Dampftechnik (über den Druckknopf SOLE zu betätigen), kombiniert mit der Strahlungswärme der Kabine, sorgt für ein Klima, welches einem Aufenthalt am Meer entspricht! Ca. 15 Minuten sollte hier die Aufenthaltsdauer betragen.


MASSAGEN & BÄDER

Unsere Masseurinnen sind täglich  für Sie da. Neben Behandlungen in der Schwebeliege bieten wir zahlreiche Massagen von der klassischen Ganzkörpermassage über Lymphdrainage bis hin zur Fußreflexzonen-Massage.


SOLARIUM

Für Ihre nahtlose Bräune steht ein neues Turbo-Solarium bereit – EUR 2,00 für 3 Minuten.

UNSER REVITALIUM

  • Finnische Sauna
  • Biosauna
  • Dampfbad
  • Kaltluftraum
  • Infrarot-Sole-Laconium
  • Relax-Whirlpool
  • Solegrotte
  • RuheDeck
  • Solarium
  • Fitnessraum Athleticum

Einblicke

Finnische Sauna (80 - 90 °C)
Biosauna (60 – 70 °C)