Winterurlaub in Lech: Alternativen zum SkifahrenDie facettenreichen Gesichter des Winters in Lech

Mit durchschnittlich sieben Metern Neuschnee pro Winter ist Lech auf der (schnee-)sicheren Seite. Der Kreis schließt sich: In dieser Saison wächst das ganze Arlberg-Region zu einem Skigebiet zusammen – höchstes Skivergnügen von Schröcken bis St. Anton. Der Zauber eines klaren, sonnigen Wintertags lässt sich auch auf andere Arten erleben. Hier finden Sie einige Alternativen zum Skifahren für einen facettenreichen Winterurlaub in Lech am Arlberg.

Hoch
Gefühl

LANGLAUFEN

Ob Einsteiger oder Profi: In Lech fühlen sich auch die nordischen Wintersportler wohl. Unser Tipp: Direkt an unserem Hotel Austria in Lech startet eine Loipe, die entlang des Lechufers nach Zug führt und Spuren für den klassischen Stil und Skating bietet.


Lech Zürs bietet Langlaufloipen in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden:

  • Lech - Zug: ca. 2,8 km (Einstieg direkt beim Hotel)
  • Zug - Älpele: ca. 3,5 km
  • Älpele - Tannläger - Älpele: ca. 8,0 km
  • Höhenloipe Gaisbühel: ca. 6 km
  • Zürs - Flexenpaß - Zürs: ca. 4 km 


Mehr Informationen unter
www.lech-zuers.at

RODELN

Von Oberlech hinab nach Lech schlängelt sich die 1,2 Kilometer lange Bobbahn. Was tagsüber einfach nur ein Riesenspaß ist, wird nach Anbruch der Dunkelheit richtig stimmungsvoll. Bis 22 Uhr ist die beleuchtete Bahn geöffnet.

KUTSCHENFAHRTEN

Ob bei Tag oder in der Nacht – eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten ist immer ein Höhepunkt im Winterurlaub. Von der Tannbergbrücke geht es mit zwei PS zum Alphorn, zum Klösterle oder sogar zum Älpele.

WINTER UND SCHNEESCHUHWANDERN

Als sanfte Alternative zum Pistenspaß werden Wanderungen mit Winteroder Schneeschuhen immer beliebter. Mit dem „Sonnenabo“ nutzen Gäste ohne Wintersportgerät die Lifte und Bahnen – und genießen auf den Höhenwegen die herrlichen Ausblicke.

RUND UMS EIS

Nicht nur im Schnee, auch auf dem Eis kennt man sich hier bestens aus: Der Natureislaufplatz in Zürs sowie die Eishalle im Hotel Monzabon stehen täglich für eine Runde Schlittschuhfahren oder Eisstockschießen zur Verfügung. Und ambitionierte Eisfall-Kletterer sind beim Alpincenter Lech genau richtig.

Impressionen