Das Landhaus "Chalet" in Lech im Hotel AustriaRaum für die ganze Familie

Viel Raum für die ganze Familie bietet unser Landhaus in Lech. Sieben Personen haben in dem zweistöckigen Gebäude Platz, das über einen eigenen Eingang sowie einen direkten Zugang zu Hotel Austria und Hallenbad verfügt. Viele Gäste schätzen die Flexibilität und dazu die Annehmlichkeiten, den zusätzlichen Service des Hotelbetriebs. Sie möchten in den Genuss unserer exquisiten Küche kommen? Kein Problem: Gegen Aufpreis können Sie Frühstück oder Halbpension dazubuchen.

Sie haben die Wahl

Frühstück oder Brötchenservice
können Sie jederzeit
dazubuchen

Unsere Leistungen

Folgende Leistungen sind in unseren Apartments inklusive:

  • Strom, Heizung, Mwst.
  • Tägliche Reinigung (außer Küche) sowie Endreinigung
  • Benützung der Pool-Landschaft
  • Benützung des Wellness-Bereiches
  • Fitnessraum
  • Hotelkindergarten „Teddy Club“ für Kinder ab 3 Jahren
  • Babybettchen, Babyjogger, Kinderspielzimmer
  • Garagenbenützung, Jugendraum, Internetbenutzung
  • Exklusive / Kinder im Zusatzbett

Ausstattung

Das Landhaus besteht aus 2 Etagen im eigenen Gebäude gegenüber dem Hotel mit direktem Hotel- und Hallenbadzugang. 3 Doppelzimmer mit Bad/WC, 1 Einzelzimmer mit Dusche/WC, Wohnraum, Küche, Essecke, Balkon und Terrasse, Schuhraum, Sat-TV, Telefon, Safe, WLAN.

Das Landhaus "Chalet"

Das Landhaus "Chalet"

ca. 117 m² 

2 Etagen im eigenen Gebäude gegenüber dem Hotel mit direktem Hotel- und Hallenbadzugang. 3 Doppelzimmer mit Bad/WC, 1 Einzelzimmer mit Dusche/WC, Wohnraum, Küche, Essecke, Balkon und Terrasse, Schuhraum, TV, Telefon, Safe, WLAN

Urlaubspauschalen im Winter

Wandergenuss23. Juni bis 25. September 2022

Zauberhafte Wanderwelt

Bergwoche für die ganze Familie3. Juli bis 11. September 2022

Familienzeit

Hotel Austria Lech Sommer Golf
Golf - Platzreifekurs23. Juni bis 25. September 2022

Erlernen Sie das Golfspiel am im Golfclub Lech

Jörg's Genussturnier02. bis 04. September 2022

Ein besonderes und vor allem genussvolles Golf-Turnier mit unserem Sommelier Jörg